Aktuelle Nachrichten:

Guten Tag wir haben freie Kapazitäten und nehmen sehr gern Neukunden auf. 

Tel.: 02536 3467678 

 

Herzliche Grüße 

Nadja & Lars Strube 

 

 

 

 

Seniorenbetreuung Strube GbR

Dienstleistungen im kurzen Überblick

 

 

 

Unsere Angebote zur Unterstützung im Alltag richtet sich an Familien mit Kindern, pflegebedürftige Erwachsene und Senioren sowie Menschen mit demenziellen Erkrankungen. Das Angebot soll dazu dienen hilfsbedürftige Familien und pflegebedürftige zu betreuen, sie bei der Bewältigung von allgemeinen oder pflegebedingten Anforderung des Alltags oder im Haushalt zu entlasten und bei der eigenverantwortlichen Organisation individuell benötigter Hilfeleistungen zu unterstützen.

 

Unser Ziel, ist die Erhaltung der Selbstständigkeit und der möglichst lange Verbleib der Betroffenen in der eigenen Häuslichkeit.

 

 

 

Kurzübersicht zu unseren Dientleistungen:

 

Antragstellung: z.B. Höherstufung des Pflegegrades, schriftliche Hilfen z.B. Behördenschriftverkehr, Erstellung von Patientenverfügungen, Erstellungen von Vorsorgevollmachten.  

 

Beratung: z.B. zur Pflegeleistungen, Betreuungsleistungen, Umbaumaßnahmen in der Wohnung/ Haus.

 

Betreuung: z.B. von Kindern, behinderten Erwachsenen, Demenzerkrankten älteren Senioren.

 

Beschäftigung: z.B. Zeitungsrunde, Spielrunde, Märchenstunde, Malstunde, Bastelstunde, Internetstunde.

 

Besuchsdienste: z.B. im Krankenhaus, Seniorenheim und in Reha - Einrichtungen.

 

Begleitdienste: z.B. zum Hausarzt, zum Facharzt und zur ambulanten Behandlungen, zum einkaufen, zu Angehörigen. 

 

Einkaufsservice: z.B. Sie überreichen uns eine Einkaufsliste und wir werden für Sie alle Besorgungen durchführen oder fahren Sie einfach mit.

 

Einkaufslistenerstellung: z.B. wir erstellen mit Ihnen zusammen eine Einkaufsliste, die ihre Wünsche enthält.

 

Hauswirtschaftliche Versorgung: z.B. Haushaltsführung, kochen, waschen, Reinigung, Kinderbetreuung. 

 

Pflegebratung ab 2022: Plfegebratung nach § 7a SGB XI, Pflegebratung nach § 37.3 SGB XI, Pflegekurse nach § 45 SGB XI

 

 

Vermittllung von folgenden Dienstleistungen sind möglich:

 

Hausnotruf: Hausnotrufsystem, Vermittlung inkl. fachlicher Montage.

 

Medikationsstellung: Medikamentenstellung im Wochendispenser

(Medikationsstellung erfolgt durch unseren Kooperationspartner)

 

Medikationsverabreichnung: Medikationsverabreichnung Ihrer Medikamente nach ärztlicher Verordnung.

(Medikationsverabreichnung erfolg durch unseren Kooperationspartner)

 

Pflegeleistungen & Behandlungspflegen: häusliche Pflege- und Krankenpflege.

(Pflegeleistungen, Behandlungspflegen werden durch unseren Kooperationspartner erbracht) 

 

Heimunterbringung, vollstationäre Versorgung, Verhinderungspflege Versorgung, Kurzzeitpflegeplatz. Tagespflege: Vermittlung von Seniorenheim, Altenheimplätzen, Tagespflegeplätzen.

 

 

Betreuungs- und Entlastungsangebote:

Wir sind anerkannter Leistungserbringer.  Die Abrechnung kann über Ihre Pflegekasse erstellt werden.                                                               

Voraussetzung ist ein Pflegegrad 1 bis 5. Erklärungen zur Abrechnung KLICKEN SIE HIER.

 

 

Versorgung mit Haushaltshilfen 

Wir sind anerkannter Vertragspartner und Leistungserbringer für die Versorgung mit Haushaltshilfen gemäß § 38 und § 24h SGB V.  Nach einem langen Krankenhausaufenthalt, nach langer schwerer Krankheit und nach Rehebilitationsmaßnahmen.                   

Eine Verordnung kann durch Ihren Hausarzt, Facharzt oder durch das Krankenhaus ausgestllt werden. 

 

Alle Dienstleistungen sind auch als Selbstzahler buchbar. 

 

 

 

 

Rufen Sie uns gerne unter der Telefonnummer:

02536 3467678 

an und vereinbaren Sie einen Termin mit uns. 

Wir freuen uns bereits auf Sie.